Aktuelle Reportagen

"Hier werden die aktuellsten Berichte über vergangene Anlässe gefunden."

 ---------------------------------------------------------------------------------------------------------- 

11. Juni 2021 / 52. Generalversammlung

 

Die 52. Generalversammlung wurde auf Grund der Corona-Pandemie Online durchgeführt. Zu Hause hinter den Bildschirmen verfolgten 20 Vereinsmitglieder (inklusive Vorstandsmitglieder) die Präsentationen des Präsidenten Jonas Häberling und der weiteren Vorstandsmitglieder. Alle Unterlagen zu den Traktanden wurden vorgängig verschickt. Die Abstimmungen zu den einzelnen Traktanden fanden ebenfalls vorgängig statt. Es nahmen 46 Vereinsmitglieder an den Abstimmungen teil. An der Online-GV konnten somit die Resultate präsentiert werden.

 Informationen zu den einzelnen Traktanden können demnächst dem Versammlungsprotokoll entnommen werden. 

Fabio Ponte hat nach 10 Jahren als Beisitzer im Vorstand entschieden, dass er auf eine erneute Wahl in den Vorstand verzichten möchte. Er bleibt als Offizier und Materialwart der FW WHH dem aktiven Feuerwehrwesen weiterhin erhalten. Die weiteren 6 Vorstandsmitgliedern wurden wieder in den Vorstand gewählt. Neu in den Vorstand wurde Sarah Gehring gewählt. Herzliche Gratulation.

Jonas Häberling als Präsident und Carmen Häfeli als Kassiererin wurden in den Ämtern ebenfalls wiedergewählt. Neu als Revioren gewählt wurden Stefan Feuz und Rolf Umiker.

Das Jahresprogramm hat der Vorstand auf Grund der Corona-Pandemie laufend angepasst. Infos zum Jahresprogramm findet Ihr unter Jahresprogramm und News

Nach 31 Jahren aktivem Feuerwehrdienst und über 20 jähriger Mitgliedschaft in der Feuerwehrvereinigung hat der Vorstand Fredi Bärtschi als neues Ehrenmitglied ernannt. Zudem engagierte sich Fredi von 2010 bis 2020 im Vorstand der Vereinigung. Fredi, wir gratulieren Dir ganz herzlich zur Ehrenmitgliedschaft. .

Der Vorstand hofft, dass bald möglichst auch die Feuerehrvereinigung wieder zu einem "normalen" Vereinsleben zurückkehren darf und wieder viele Vereinsmitglieder an Anlässen begrüsst werden können. Bis bald....

Ein herzliches Dankeschön an den gesamten Vorstand für die geleistete Arbeit zu Gunsten der Feuerwehrvereinigung Windisch-Habsburg-Hausen.

 

26. September 2020 / Vereinsreise 2020 

 Besichtigung Baustelle Südwest-Umfahrung

Aus der geplanten Vereinsreise in den Schwarzwald wurde ein Baustellenbesuch auf der Südwestumfahrung Brugg-Windisch. Die Reise in den Schwarzwald wird voraussichtlich im 2021 nachgeholt.

 Bei kalten Temperaturen und regnerischem Wetter trafen sich 7 Vereinsmitglieder beim Feuerwehrmagazin in Hausen. Nach einem kurzen Marsch über das Büntefeld trafen wir bald beim Baracken-Dörfli der Baustelle ein. 

Im Trockenen erklärte uns ein Projektleiter des Büro Gerber + Partner das aktuell im Bau befindenen Strassenbauprojekt zwischen Baschnagel-Kreisel und Aarauerstrasse in Brugg. Die meisten Kunstbauten (z.B. Brücken) sind erstellt. Es folgt nun noch der Strassenbau und alle erforderlichen Anpassungen. Ende 2022 sollte die Umfahrungsstrasse eröffnet werden können. Die Kosten für das Gesamtprojekt belaufen sich aktuell auf rund 32 Millionen Franken.

Dann konnten wir uns noch eine Überblick über den aktuellen Projektstand direkt auf der Baustelle machen. Die Imposanten Bauten wie Schallschutzwände, etc. sind nachher nicht mehr alle in voller Grösse wie sie heute zu sehen sind erkennbar. Vieles wird durch Aufschüttungen wieder verdeckt sein.

Nach den spannenden Erklärungen ging es weiter nach Windisch. Vom Präsidenten und zwei weiteren Mitgliedern wurden wir bereits beim "Grillplatz" erwartet. Der Ort wurde dem Wetter angepasst und wir durften im Trockenen und Warmen uns verpflegen. Wir waren sehr froh, dass wir uns wieder aufwärmen konnten. Trotz dem schlechten Wetter hat sich der kurze aber spannende Ausflug sehr gelohnt.

Ein herzliches Dankeschön an die Organisatoren Jonas und Ueli.

 IMG 3177

 IMG 3179

 IMG 3184

 IMG 3186

 IMG 3185

 IMG 3187

  IMG 3191

 IMG 3192

 IMG 3193

 IMG 3195

 IMG 3200

 IMG 3201